Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

Was ist eine Dauerkarte?
Eine Dauerkarte berechtigt zum Eintritt von allen Drittliga-Heimspielen des F.C. Hansa Rostock in der Saison 2016/2017.

Wie teuer ist eine Dauerkarte? Gibt es verschiedene Verkaufsphasen?
Die Preise der Dauerkarten sind unterschiedlich und unterscheiden sich von Tribüne zu Tribüne sowie vom Kaufzeitpunkt her. Um frühzeitig Einnahmen für die Lizenzierung durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB) zu sichern, sind die Dauerkarten in der ersten Verkaufsphase (13.05. – 03.06.2016) deutlich günstiger. Pro Phase wird der Preis signifikant angehoben, weshalb sich ein früher Dauerkartenerwerb lohnt. Die zweite Verkaufsphase endet am 30.06.2016, danach gelten die Preise der Vorsaison.
Hinweis für alle aktuellen Dauerkartenbesitzer, die ein Reservierungsschreiben erhalten haben: Die Überweisung für die Dauerkarte kann bis zum 02.06.2016 erfolgen.

Wie viele Mitgliederdauerkarten darf ich erwerben?
Pro Hansa-Mitglied darf eine Mitgliederdauerkarte erworben werden. Der Kauf weiterer Dauerkarten (für Nicht-Mitglieder) ist auf 20 Karten begrenzt.

Wo kann ich eine Dauerkarte kaufen?
Dauerkarten sind in erster Linie im Online-Ticketshop, im F.C. Hansa-Fanshop (Breite Straße 12-15, 18055 Rostock) und über die Ticket-Hotline (01803 0 1965 0*) erhältlich.

Welche Vorteile bietet eine Dauerkarte?
Mit deiner eigenen Dauerkarte für die Ligaspiele des F.C. Hansa Rostock erhältst du deinen „Stammplatz" im Ostseestadion, hast einen erheblichen finanziellen Vorteil gegenüber dem Kauf von 19 Tageskarten und bist unabhängig von Preis- und Tageszuschlägen. Außerdem erhältst du ein Vorkaufsrecht bei ausgewählten Partien im Ostseestadion und bist definitiv bei allen Heimspielen des F.C. Hansa in der kommenden Drittliga-Saison dabei.

Ist meine Plastikdauerkarte auf eine andere Person übertragbar?
Da die Plastikdauerkarte nicht personalisiert ist, kann diese auf eine andere Person übertragen werden. Für den rechtzeitigen Rückerhalt der Karte ist der Eigentümer der Dauerkarte selbst verantwortlich.

Was ist dieses Jahr neu?
Der F.C. Hansa Rostock hat sich für die Einführung der Plastikdauerkarte entschieden. Die Plastikdauerkarte ist unabhängig von Spielgegnern und Terminansetzungen verkäuflich und kann deshalb früher erworben bzw. verschickt werden. Außerdem ist sie in der Herstellung sehr viel kostengünstiger als eine Seriendauerkarte. Die Ersparnisse, die dein Verein damit generiert, werden direkt an dich weiter gegeben, daher ist die Dauerkarte in der ersten Verkaufsphase verhältnismäßig günstig.

Kann ich auch eine Serienkarte käuflich erwerben?
Ja, aber erst Anfang/ Mitte Juli. Die Seriendauerkarte muss erst produziert werden. Aufgrund der Mehrkosten ist jede Serienkarte 15 Euro teurer als jede Plastikdauerkarte in der 3. Verkaufsphase! Der Aufpreis gilt nicht für die Stehbereiche 1,2,8 und 9.

Warum kann ich keine Plastikdauerkarte im Stehplatzbereich 1, 2, 8 und 9 erwerben?
Leider ist eine Ausgabe in den Bereichen aus veranstaltungsorganisatorischen Bestimmungen nicht möglich.

Was passiert, wenn ich meine Dauerkarte verliere/sie gestohlen wird?
Wie auch bei anderen Wertgegenständen musst du deine Dauerkarte bei den polizeilichen Behörden als gestohlen melden. Außerdem wird deine Dauerkarte danach bei uns gesperrt. Eine Neueinstellung erfolgt nur unter Zahlung eines Unkostenbeitrages.

Gibt es auch Parkplatz-Dauerkarten?
Ja, diese gibt es. Der F.C. Hansa Rostock hat seine Parkplätze neu strukturiert.
Wir bieten auf den folgenden Parkplätzen freie Stellplätze zum käuflichen Erwerb an:
- Parkplatz Geschäftsstelle
- Parkplatz VIP III
- Parkplatz VIP II
- Parkplatz Ost

Bitte melde dich ausschließlich per Mail an ticketmarketing@fc-hansa.de. Der Verkaufsstart erfolgt Anfang Juli.

*0,09 €/min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/min