Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

25.08.2014 12:53 Uhr

Ein einziges Tor entscheidet: A-Junioren verlieren in Wolfsburg

Am dritten Spieltag der A-Junioren-Bundesliga hat der F.C. Hansa die zweite Saisonniederlage kassiert. Beim Spitzenreiter VfL Wolfsburg gab es eine knappe 0:1-Niederlage, durch die unsere U19 – mit unverändert drei Punkten – auf den achten Tabellenplatz zurückfiel. Das Tor des Tages musste bereits fünf Minuten vor der Pause hingenommen werden.

Das nächste Heimspiel der Hansa-A-Junioren steht am kommenden Sonnabend (31.08.2014) ab 11 Uhr auf dem Programm. Zu Gast im Rostocker Volksstadion ist dann der Tabellenvorletzte FC Rot-Weiß Erfurt, der nach drei Saisonspielen noch ohne Punktgewinn ist.

VfL Wolfsburg – F.C. Hansa 1:0 (1:0)

Torschütze: 1:0 Ziegele (40.)

Hansa-A-Junioren: Leu – Mosch, Reusing, Scherff, Dimter – Teßmann, Thesenvitz (78. Haritos) – Kretschmer, Özcan, Selig (73. Selig) – Di Fabio

Zurück

  • sunmakersunmaker