Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.03.2015 19:05 Uhr

A-Junioren empfangen Hannover 96 - U23 will den ersten Dreier 2015

Das nächste Top-Team der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost erwartet unsere U19-Auswahl am kommenden Sonnabend (07.03.2015). Vor dem Profi-Punktspiel spielen unsere Nachwuchs-Kicker um 12.00 Uhr im Rostocker Volksstadion gegen den Tabellenzweiten aus Hannover.

Dabei will das Kroos-Team die Bilanz im Jahr 2015 aufbessern und sich aus dem Tabellenkeller befreien. Im Hinspiel mussten sich unsere A-Junioren noch mit 0:3 geschlagen geben - doch die Spiele im heimischen Volksstadion sind immer wieder für eine Überraschung gut. Daher wird unsere U19 alles daran setzen, mit eurer Unterstützung dem vermeintlich übermächtigen Gegner aus Hannover ein paar Punkte abzuknöpfen.

Für die U23 hingegen steht an diesem Spieltag ein Auswärtsspiel an. Nachdem das Team von Robert Roelofsen am vergangenen Wochenende den Punktespielbetrieb wieder aufgenommen hat (0:0 vs. Altlüdersdorf), gastieren unsere "Amas" an diesem Sonntag (14.00 Uhr) beim FC Pommern Greifswald. Dabei will unser Reserve-Team den Punktevorsprung auf die Abstiegsplätze ausbauen.  

Mit 2:0 konnten die Hansa-Amateure das Hinspiel für sich entscheiden - mit einem ähnlichen Ergebnis könnte Chefcoach Roelofsen wahrscheinlich auch im Rückspiel leben. Momentan befindet sich die Oberliga-Reserve auf dem 11. Tabellenplatz und hat neun Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze. 

Die U17 des F.C. Hansa Rostock hat an diesem Wochenende "spielfrei", bereitet sich aber schon auf den nächsten Gegner vor. Am 14.03. greifen unsere B-Junioren wieder in den Kampf um Tabellenspitze der B-Junioren Regionalliga Nordost ein und treten zur Auswärtspartie beim SV Babelsberg 03 (11.00 Uhr) an.

Zurück

  • sunmakersunmaker