Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.03.2015 17:12 Uhr

Hansa-Reserve spielt am Sonnabend vor heimischer Kulisse - U17-& U19-Auswahl haben spielfreies Wochenende

Für die U23 des F.C. Hansa Rostock steht schon das nächste Punktspiel in den Startlöchern. Am Sonnabendnachmittag gastiert der Tabellendreizehnte F.C. Hertha 03 Zehlendorf im Rostocker Volksstadion.

Am vergangenen Spieltag kassierte das Team von Chefcoach Roelofsen die ersten Gegentore und die erste Niederlage im neuen Jahr. Gegen den Tabellenführer FSV Luckenwalde der Oberliga NOFV Nord mussten sich unsere "Amas" mit 0:2 geschlagen geben. An diesem Wochenende soll die Bilanz wieder aufgebügelt werden.

Schon im Hinspiel gegen den F.C. Hertha 03 Zehlendorf wusste unsere U23 zu überzeugen und gewann die Auswärtspartie in Berlin mit 1:0. Das goldene Tor für den FCH erzielte Milad Faqiryar bereits in der 5. Spielminute.

Die A-und B-Junioren des F.C. Hansa genießen hingegen ein spielfreies Wochenende, bereiten sich jedoch akribisch auf die nächsten Aufgaben vor.

Für die U19-Auswahl von Trainer Roland Kroos geht es am 07.04.15 (11.00 Uhr) in der A-Junioren Bundesliga weiter. Zu Gast im Rostocker Volksstadion ist der SV Werder Bremen.

Auch unsere B-Jugend greift bald wieder in den Aufstiegskampf ein. Am 11.04.15 (11.00 Uhr) reist das Team von Paul Kuring zum Topspiel nach Halle. Dabei trifft der aktuelle Tabellenzweite (F.C. Hansa) auf den dritten (Hallescher FC) der B-Junioren Regionalliga Nordost.

Zurück

  • sunmakersunmaker