Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.05.2015 10:14 Uhr

Dritter Sieg aus den letzten vier Spielen - U23 gewinnt 1:0 in Strausberg

Die Oberliga-Saison befindet sich auf der Zielgeraden und die Amateure des F.C. Hansa spielen im Endspurt der Staffel Nord durchaus erfolgreich. Seit dem 25. Spieltag ist Trainer Robert Roelofsen mit seinen Jungs ungeschlagen und will diese Serie in den letzten Partien weiter ausbauen. Am Pfingstsonntag (14.00 Uhr) ging es für unsere Hansa-Reserve zum Tabellenvierzehnten aus Strausberg, die noch um den Ligaverbleib kämpfen.

Im ersten Spielabschnitt agierte der FCH U23 dominant und spielbestimmend. In der Energie-Arena des FC Strausberg spielte nur eine Mannschaft, die sich immer wieder dem Strausberger Tor mit guten Kombinationen näherte. Nach 34 Spielminuten konnte die Roelofsen-Elf den verdienten Führungstreffer erzielen: Einen Abwurf von Robin Schröder leitete Michael Borchert direkt zu Hannes Burmeister weiter, der den Ball eiskalt zum 1:0 vollendete. Die Hansa-Reserve dominierte auch nach der Führung und wollte auf 2:0 stellen. Dabei hatte Robert Grube die größte Möglichkeit, verpasste allerdings nach einem tollen Spielzug am zweiten Pfosten.

Für den zweiten Spielabschnitt nahmen sich die abstiegsgefährdeten Hausherren etwas mehr vor und überraschten den FCH immer wieder mit Standardsituationen. Gefährliche Ecken, Freistöße sowie Einwürfe bestimmten nun die Partie. Die wohl beste Chance zum Ausgleich vereitelte Hansa-Keeper Robin Schröder: einen FCS-Freistoß landete in der Rostocker Box, in der die Heimmannschaft gleich mehrfach zum Abschluss kam, jedoch in Robin Schröder ihren Meister fand.

Am Ende fährt unsere U23 einen 1:0-Auswärtssieg ein, der die Jungs ihrem Ziel "Top 6" etwas näher bringt. "Heute können wir von einem dreckigen Sieg sprechen. Allerdings hätten wir im ersten Durchgang den zweiten Treffer nachlegen müssen und somit die frühe Vorentscheidung herbeigeführt." erklärte der 45-jährige Chefcoach nach dem Spiel.

FC Strausberg - F.C. Hansa Rostock U23 0:1

Torfolge: 0:1 Burmeister (34.)

F.C. Hansa Rostock U23: Schröder - Wilms, Birkholz, Esdorf , Tille - Burmeister, Kant, Borchert (63. Gebissa), Faqiryar, Kalkavan (78. Lüdtke) - Grube (68. Haritos)

Zurück

  • sunmakersunmaker