Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

28.05.2015 15:17 Uhr

Noch drei Spiele bis zum großen Ziel - B-Junioren kämpfen um den Bundesligaaufstieg

Der Aufstieg in die B-Junioren Bundesliga ist zum Greifen nah. Drei Spieltage vor dem Saisonfinale stehen die U17-Junioren des F.C. Hansa auf dem ersten Tabellenplatz und wollen diesen bis zum Schluss verteidigen. Dabei warten schwierige Aufgaben auf die Jungs von Trainer Paul Kuring.

Am 28. Spieltag (30.05. - 11.00 Uhr) der Regionalliga Nordost reisen Julian Hahnel, Can Coskun & Co. zu Rot-Weiß Erfurt, die momentan den 7. Tabellenplatz belegen, aber keinesfalls zu unterschätzen sind. Das Hinspiel konnte die Kuring-Elf mit 4:2 gewinnen und auch nach dem Rückspiel sollen die drei Punkte mit nach Rostock gebracht werden. Das nächste Heimspiel findet am 07.06. im Rostocker Leichtathletikstadion statt. Um 14.00 Uhr gastiert die zweite Mannschaft von Energie Cottbus in der Hansestadt. Mit Hertha BSC II wartet dann die letzte Hürde auf den FCH-Nachwuchs. Das Saisonfinale steigt am 14.06. um 14.00 bei den Junioren der "alten Dame".

Drei echte Endspiele stehen für die Nachwuchskicker auf dem Programm, in denen es um die entscheidenden Punkte geht - aber mit eurer Unterstützung packt unsere U17-Auswahl den Bundesligaaufstieg.

Pusht den F.C. Hansa-Nachwuchs im Saisonendspurt und kitzelt die letzten Prozente aus den Jungs heraus.

Zurück

  • sunmakersunmaker