Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

25.06.2015 14:48 Uhr

2003er Sommerturnier 2015 im Kurt-Bürger-Stadion in Wismar

Am vergangenen Sonntag nahmen die D2-Junioren des F.C. Hansa am Sommerturnier des FC Anker Wisamr teil. Dabei konnte der Turniersieg in beeindruckender Weise erreicht werden. Im gesamten Turnier wurden bis auf ein Unentschieden (1:1 gegen BFC Dynamo Berlin) nur Siege erzielt. Ein einziges Gegentor im gesamten Turnierverlauf war dabei die Grundlage für den Turniersieg.

Die Gruppenspiele in der Übersicht:

F.C. Hansa Rostock - Förderkader R.Schneider 2:0

F.C. Hansa Rostock - Greifswalder SV 04           1: 0

F.C. Hansa Rostock - BFC Dynamo Berlin           1:1

F.C. Hansa Rostock - Hamburger SV                  1:0

F.C. Hansa Rostock - FC Anker Wismar - blau      3:0

Als Gruppenerster wurde die Vorrunde beendet.

Für den Einzug ins Finale mussten wir gegen den 1. FC Neubrandenburg 04 antreten, gegen den ein 1:0-Sieg eingefahren werden konnte. Im Finale erwartete uns, wie schon im Vorrundenspiel, der Greifswalder SV 04, den wir mit 2:0 bezwingen konnten. Der Turniersieg war perfekt.

Auf Grund unserer Spielweise mit vielen klugen Pässen und der Nutzung der Räume durch richtige Laufwege, welche wir immer wieder im Training geübt haben, war dieser Sieg auch gerechtfertigt.

Nicht zufriedenstellend war erneut die Chancenverwertung.

(Ein Bericht von unserem D2-Spieler Ben Czechelski)

Zurück

  • sunmakersunmaker