Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.09.2015 18:17 Uhr

B-Junioren weiterhin ohne Punktverlust in der Regionalliga

Der Blick auf die Tabelle der aktuellen U17-Regionalliga-Saison lohnt sich für die B-Junioren des F.C. Hansa Rostock. Nach drei Spieltagen musste die Mannschaft, die von Ex-Hansaprofi Marco Vorbeck gecoacht wird, nur einen Gegentreffer hinnehmen und steht mit der bestmöglichen Punktausbeute auf dem zweiten Tabellenplatz. Am 4. Spieltag, beim Heimspiel gegen die U17-Kicker des Chemnitzer FC, sollte diese Bilanz verteidigt werden.

Dass die Vorbeck-Truppe vor Selbstbewusstsein nur so strotzt, zeigte sich von Beginn an im Rostocker Leichtathletikstadion. Jedoch stellte sich der CFC als zäher Gegner heraus. Unsere U17-Kicker bestimmten das Spieltempo und näherten sich langsam dem gegnerischen Gehäuse. Immer wieder probierten es die Jungs über die Außenpositionen. Dabei machten Calvin Brackelmann, Jason Rupp und Marvin Runge mächtig Alarm in der Hansa-Offensive. Aber die hundertprozentigen Torchancen blieben aus. Mehrfach spielten die Jungs schnell in die Spitze und scharf vor das Chemnitzer Tor. Aber der Gast verteidigte engagiert und nahm ein 0:0-Unentschieden mit in die Halbzeitpause.

Die Hansa-B-Junioren kamen mit noch mehr Entschlossenheit aus der Pause und zogen das Tempo erneut an - mit Erfolg: Fünf Minuten nach Wiederanpfiff war Marvin Runge mit seinem dritten Saisontor zur Stelle und erlöste den FCH. Nun spielte die Kogge befreit auf und legte sofort nach. Calvin Brackelmann erhöhte auf 2:0 und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße. Die Gäste probierten noch einmal alles, um den Anschlusstreffer zu erzielen, aber die Rostocker Hintermannschaft verteidigte kompakt und konzentriert.

In der Offensive legten die Vorbeck Jungs noch einen Treffer drauf: Jason Rupp arbeitete bis zum Schluss an seinem sechsten Saisontor und belohnte sich in der 69. Minute - damit war der vierte Sieg im vierten Spiel perfekt für die Vorbeck-Mannschaft.

Am kommenden Spieltag (Sonntag/27.09.15) geht es für unsere U17-Kicker zur Reservemannschaft von Hertha BSC, die momentan den 5. Tabellenplatz mit sieben Punkten belegt. Um 13.00 Uhr steigt die Partie im Berliner Olympiapark.

F.C. Hansa Rostock U17 - Chemnitzer FC U17 3:0 (0:0)

Torfolge: 1:0 Runge (45.), 2:0 Brackelmann (50.), 3:0 Rupp (69.)

F.C. Hansa Rostock: Puls - Wiese, Köster, Kroh, Ladwig - Farr (75. Krüger), Berger, Krolikowski (77. Dowe), Rupp (80. Steinicke), Brackelmann - Runge (79. Peters)

Zurück

  • sunmakersunmaker