Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.12.2015 14:55 Uhr

U21 rundet Top-Hinrunde mit einem 2:0-Heimerfolg ab

Nur zweimal mussten sich die Hansa-Amateure in den ersten 14 Oberliga-Spielen geschlagen geben - auf der anderen Seite stehen für die Mannschaft von Trainer Kroos neun Siege zu Buche. Zum Hinrunden-Abschluss (So. 13.12. - 13.00 Uhr) sollte gegen den FC Strausberg möglichst ein weiterer Dreier folgen.

Auf dem schwer bespielbaren Rasen im Rostocker Volksstadion nahm die Kroos-Elf von Beginn die spielbestimmende Rolle ein, denn der Gegner aus Brandenburg kam als Tabellenvorletzter an die Ostsee und war zunächst darauf bedacht, sicher zu stehen. Hansa erarbeitete sich leichte Torannäherungen, verpasste aber den Führungstreffer, der den Gästeverbund etwas gelöst hätte. Unsere "Amas" mussten sich geduldig zeigen und auf die sich bietenden Chancen zum 1:0 warten. Auch mit Beginn der zweiten Spielhälfte erschwerte der Boden das Fußballspielen für beide Mannschaften. Doch die U21 blieb zu jeder Zeit aufmerksam, agierte mit dem gesammelten Selbstbewusstsein der Hinrunde und glaubte an den 10. Saisonsieg. Unsere Jungs mussten jedoch bis zu 72. Minute warten, ehe Panajiotis Haritos den ersten Treffer des Tages erzielte. Paul Kant setzte den deutsch-griechischen Mittelstürmer in Szene, dessen Abschluss im langen Eck einschlug. Der Bann war gebrochen und nur wenige Minuten später war es erneut "Pana", der nach Vorlage von Seref Özcan netzte und mit seinem sechsten Saisontreffer die Partie entschied.

Nach einer tollen Hinrunde stehen unsere U21-Kicker weiterhin auf dem dritten Platz der Oberliga-Nord und sind nur zwei Punkte von der Tabellenspitze entfernt. Das kommende Jahr beginnt für unsere "Amas" mit einem Heimspiel. Am 21.02.16 gastiert die Mannschaft von TeBe Berlin im Volksstadion.

F.C. Hansa Rostock U21 - FC Strausberg 2:0 (0:0)

Torfolge: 1:0 Haritos (72.), 2:0 Haritos (82.)

F.C. Hansa Rostock U21: Leu - Studzinski, Birkholz, Sabas, Scherff - Tille, Kant (86. Ikeng), Özcan, Willms - Grube (72. März), Haritos (86. Borchert)

Zurück

  • sunmakersunmaker