Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.09.2016 14:04 Uhr

U19 und U17 mit Heimspielen – „Amas“ reisen zum Tabellenführer

Das Rostocker Volksstadion wird an diesem Wochenende wieder der Anlaufpunkt für die Spiele unserer Nachwuchsteams sein. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag sind die jungen Kicker der Kogge wieder im Einsatz. Die A-und B-Junioren werden als Gastgeber agieren und auf die U21 kommt eine schwierige Auswärtsaufgabe zu.

Den Anfang macht am Samstag, unsere von Coach Paul Kuring trainierte, U19. Die Partie gegen die Gäste vom 1.FC Magdeburg wird um 11 Uhr angepfiffen und findet somit im Vorfeld der Profi-Begegnung (Sportfreunde Lotte um 14 Uhr) statt. Die Vertretung der Elbstädter konnte sich nach der Auftaktniederlage (TeBe Berlin) mit zwei Siegen gegen Tasmania Berlin und Borea Dresden auf den vierten Tabellenplatz hochschrauben. Die Hanseaten mussten am vergangenen Wochenende eine deutlich 0:4-Niederlage in Halle einstecken und wollen ihr Heimspiel nun unbedingt gewinnen.

Eine besonders schwere Aufgabe erwartet dann am Sonntag unsere U17. Mit drei Siegen und somit voller Punktausbeute kommt die Vertretung des SV Werder Bremen nach Rostock ins Volksstadion. Die Partie gegen die Hansestädter von der Weser beginnt ebenfalls um 11 Uhr. Trainer Marco Vorbeck weiß um die Qualität des Gegners und sieht diesen dementsprechend auch in der Favoritenrolle. Sollte sich aber die Chance auf einen Punktgewinn ergeben, wollen unsere Jungs diese sicher nutzen.

Die Amateure des F.C. Hansa Rostock sind wie die U17 am Sonntag (um 14 Uhr) gefordert. Jedoch steht für die Männer von Coach Gerald Dorbritz eine Auswärtsaufgabe an, welche es in sich haben dürfte. Denn mit der VSG Altglienicke trifft man immerhin auf den aktuellen Spitzenreiter der NOFV-Oberliga-Nord. Das Tabellenoberhaupt, um den Kapitän und Ex-Profi Torsten Mattuschka (1.FC Union Berlin sowie FC Energie Cottbus), hat aus den ersten vier Begegnungen starke 10 Punkte geholt.

Darüber hinaus sind auch unsere C-Junioren wieder im Einsatz. Für die U15 geht es am Samstag um 15 Uhr zur Auswärtspartie gegen die Vertretung vom 1.FC Union Berlin.

Wir wünschen allen Teams viel Erfolg!

Zurück

  • sunmakersunmaker