Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

24.04.2017 14:52 Uhr

"Amas" weiter ohne Sieg - Niederlage gegen Seelow ist die vierte in Folge

Die Amateure des F.C. Hansa Rostock verloren ihr Spiel gegen Viktoria Seelow am Sonntagnachmittag mit 2:0.
Aufgrund personeller Nöte konnte man nur ein „letztes Aufgebot“, so Trainer Gerald Dorbritz, aufs Feld bringen und sah sich den starken Gästen unterlegen.

„Seelow war einfach die bessere Mannschaft. Wir haben viele Fehler im Spielaufbau gemacht, sind nie richtig in die Zweikämpfe gekommen und konnten uns auch keine Torchancen erspielen“, resultiert Dorbritz weiter.
Nach der vierten Niederlage in Folge, bleibt die U21 der Kogge weiter auf dem zehnten Tabellenplatz der Oberliga Nord. Im nächsten Spiel beim SV Lichtenberg 47 will die Dorbritz-Elf aber wieder Punkte holen.

F.C. Hansa Rostock II – Viktoria Seelow 0:2 (0:1)

Torfolge: 0:1 Wolbaum (16.), 0:2 Drews (56.)

F.C. Hansa Rostock II: Behrens – Hurtig, Röth, Sabas (58. Mihajlovic), Willms -  Esteves Lima (43. Kimura), Klotzsch, Rittscher (82. Lombaya), Gesien - Grube

Zurück

  • sunmakersunmaker