Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.06.2011 18:58 Uhr

E-Junioren holen Landesmeistertitel

Die U11 des FCH nahm am vergangenen Wochenende als eine von zwölf Mannschaften an den Landesmeisterschaften der E-Junioren in Güstrow teil. Dort traf sie in der Vorrunde auf die gleichaltrigen Vertretungen des SV Waren 09 (2:0), des FC Eintracht Schwerin (0:0), der SG Cambs-Leezen (3:1), des VfL Bergen (0:0) und des Torgelower SV Greif (1:0). Mit elf Punkten aus fünf Spielen schlossen die Hansa-Bubis die Gruppenphase als ungeschlagener Erster vor der Schweriner Eintracht ab. Gegner im Halbfinale sollte - wie schon beim 3. Wolfgang-Holz-Cup auch - der 1. FC Neubrandenburg 04 sein. In dieser Partie spielten unsere Nachwuchskicker souverän auf und gewannen verdient mit 1:0. Mit dem gleichen Ergebnis konnte im Endspiel schließlich auch der Greifswalder SV 04, der sich durch tolle Leistungen überraschend für das Finale qualifiziert hatte, bezwungen werden. Somit ging der Landesmeistertitel der E-Junioren in diesem Jahr verdientermaßen an den Hansa-Nachwuchs.

Es spielten: Fiete Schumacher (TW), Robert Beinhorn, Erik Dörnbrack, Albert Krause, Max Krause, Jonas Reister, Lucas Steinicke, Michel Ulrich, Moritz Went, Paul Wiese, Nicke Zepick.

Zurück

  • sunmakersunmaker