Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.02.2009 14:00 Uhr

A-Junioren besiegen VfB Marlow 9:1

Die A-Junioren des FC Hansa Rostock haben ein weiteres Testspiel bestritten. Nachdem es am Wochenende eine 2:3-Niederlage gegen Oberligist FSV Bentwisch gegeben hatte, wurde nun auf dem Kunstrasen in Evershagen das Bezirksklasseteam des VfB Marlow deutlich mit 9:1 (5:0) bezwungen. Die Treffer in der ersten Halbzeit erzielten Tom Wilke, Maurice Fikic (3) und Kevin Pannewitz. In der zweiten Hälfte schafften die Marlower zunächst den Ehrentreffer, ehe die jungen Rostocker wieder durch Tore von Kevin Pannewitz, Tom Wilke und zweimal Manfred Starke das Ergebnis in die standesgemäße Höhe schrauben konnten. „Wir wollten uns heute viele Chancen erspielen und ein paar Tore machen. Das ist uns teilweise ganz gut gelungen, auch wenn es durchaus fünf oder sechs Treffer mehr hätten sein können. Vom läuferischen her war die Leistung der Mannschaft in Ordnung. Wir hatten aber auch Phasen im Spiel, in denen wir die Bälle zu leicht hergeschenkt haben.“, so Trainer Michael Hartmann in der Analyse. Der nächste Test ist für Sonnabend (Beginn 11 Uhr / Kunstrasen Geschäftsstelle) gegen den SV Warnemünde angesetzt.

Aufstellung FC Hansa RostockA Junioren:
Kirsch – Schumski, Grupe, Steinfeld, Zittlau (46./Schameitke) – Pannewitz, Borchert, Wilke, Tsiatouchas (46./Zolinski) – Starke, Fikic

Torfolge:
1:0 Wilke (9.), 2:0 Fikic (19.), 3:0 Fikic (22.), 4:0 Pannewitz (24.), 5:0 Fikic (40.), 5:1 (50.), 6:1 Pannewitz (66.), 7:1 Wilke (70.), 8:1 Starke (80.), 9:1 Starke (86.)

Zurück

  • sunmakersunmaker