Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

08.07.2015 15:35 Uhr

AOK-Jugendtrainingstag 2015 - 170 Kinder erleben ereignisreichen Fußballtag beim F.C. Hansa Rostock

Bereits zum sechsten Mal veranstalteten die AOK Nordost und der F.C. Hansa Rostock am Samstag den AOK-Jugendtrainingstag. Vor einer tollen Kulisse im Leichtathletikstadion Rostock konnten dabei 170 Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis vierzehn Jahren zeigen was in Ihnen steckt. Mit großer Begeisterung und viel Elan durchliefen die kleinen Kicker gemeinsam mit den Trainern der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa Rostock abwechslungsreiche Stationen und erlebten dabei einen spannenden Fußballtag. Zu Beginn des Tages richteten Juri Schlünz (Leiter der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa Rostock) und Matthias Auth (Leiter Marketing der AOK Nordost) ihre Grußworte an die teilnehmenden Kinder und deren Eltern.

Auch in der Mittagspause wurde es spannend. Bei einer großen Tombola gab es tolle Preise, unter anderem Karten für Spiel gegen den SV Werder Bremen, zu gewinnen. Eine weitere Überraschung folgte in der zweiten Trainingshälfte. Dort schauten die Profis Marcel Schuhen, Christian Dorda, Tobias Jänicke, Marcel Gottschling und Maik Baumgarten vorbei und unterstützen die Kinder mit Rat und Tat in den Stationen.

Für Matthias Auth, Leiter Marketing der AOK Nordost, ist der AOK-Jugendtrainingstag ein wichtiges Anliegen und eine tolle Möglichkeit, Bewegung mit Spaß zu verbinden: „Wir wollen Kinder und Jugendliche motivieren, Sport zu treiben und Spaß an der Bewegung zu haben. Es ist toll zusehen, mit wie viel Freude und großem Engagement die vielen Kinder gegen den Ball treten und Jahr für Jahr einen abwechslungsreichen Tag erleben.“

Auch für Juri Schlünz, Leiter der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa Rostock, ist der AOK-Jugendtrainingstag ein wichtiges Projekt: „Es freut mich sehr zu sehen, mit welch großem Erfolg die Veranstaltung seit Jahren durchgeführt wird, denn ich halte Projekte, die bei Kindern den Spaß am Sport wecken und fördern, für sehr wichtig. Insofern wünsche ich mir, dass es noch viele Fortsetzungen dieser tollen Veranstaltung geben wird.“

Am Ende des Tages rundete ein Auswahlspiel der begabtesten Teilnehmerinnen und Teilnehmer gegen die D2-Jugend des F.C. Hansa die sechste Auflage der Veranstaltung ab. Auch im kommenden Jahr werden der Verein und die Gesundheitskasse den AOK-Jugendtrainingstag veranstalten.

AOK-Jugendtrainingstag 2015

.

Zurück

  • sunmakersunmaker