Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.11.2010 10:36 Uhr

Auswärtserfolg der D2-Junioren durch gutes Spiel

Nach zwei Minuten waren es aber zunächst die Gastgeber, die in Führung gehen sollten. Kurze Zeit später glich Niclas Broman aus. In der zehnten Minute war die Freude bei den Malchinern erneut groß. Ein lang getretener Freistoß von der Mittellinie wurde im Strafraum abgelenkt. Dabei sah unser Torwart sehr unglücklich aus. Solche Fehler dürfen im eigenen Zehner einfach nicht passieren. Unsere U 12 steckte aber nicht auf und zeigte von nun an einige sehenswerte Kombinationen, so dass mit einer 5:2 Führung im Rücken zu Halbzeit gepfiffen wurde.

Im zweiten Durchgang wurde durch gelungene Aktionen das Ergebnis auf 8:2 erhöht.  Zusammenfassend kann gesagt werden, dass endlich die vom Trainerteam geforderten technischen Lösungsmöglichkeiten gezeigt wurden und es erfreulich ist, dass es an diesem Tag so viele verschiedene Torschützen gab. Eine sehr gute Leistung zeigte hierbei Mattes Nerstheimer, der auf der zentralen Position 40 Minuten lang zu überzeugen wusste.

Es spielten:  Niklas Kresin, Niclas Broman (1), Jakob Liebau, Jannis Farr, Dennis Ladwig (1), Mattes Nerstheimer (1), Patrick Nehls (2), Felix Schröder (1), Peter Köster (1), Maximilian Schmidt (1)

 

Zurück

  • sunmakersunmaker