Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.08.2009 16:07 Uhr

B-Junioren mit Sieg gegen Bentwischer A-Junioren

Die B-Junioren des F.C. Hansa Rostock haben ihr zweites Testspiel mit Erfolg absolviert. Gegen den Regionalligaabsteiger FSV Bentwisch A-Junioren gelang der Mannschaft von Trainer Roland Kroos ein 4:1 (2:0)-Erfolg. Hannes Uecker (15.) und Pascal Poser (31.) hatten die jungen Rostocker mit 2:0 in Führung gebracht. Johannes Richter (51.) und Nils Quaschner (57.) erhöhten nach der Pause schließlich auf 4:0, ehe den Bentwischern noch der Ehrentreffer zum 4:1-Endstand gelang. Trainer Roland Kroos: „Das war ein recht guter Test. Zum Anfang der Partie hatten beide Mannschaften ihre Chancen. Bei uns ließ Hannes Uecker zwei gute Möglichkeiten aus. Im Laufe des Spiels standen wir defensiv zunehmend besser und verdienten uns die Führung. In der zweiten Hälfte machten sich gegen Ende dann die vielen Wechsel bemerkbar und es lief nach vorne nicht mehr allzu viel zusammen. Unter dem Strich aber ein ordentliches Testspiel.“

Für die Mannen von Roland Kroos geht es bereits am Freitag in Parchim mit einem Testspiel gegen den SC Vier- und Marschlande weiter. Das erste Punktspiel des FCH (gegen den SV Werder Bremen) sollte ursprünglich am 16.08. steigen. Diese Partie wird jedoch wegen mehrerer Auswahlabstellungen der Bremer verlegt. Somit wird der FCH an diesem Tag ebenfalls in Parchim ein Testspiel gegen die A-Junioren von Norderstedt austragen.

FCH: Brinkies – Dech (65./Blattmeier), Pägelow, Trybull, Kemsies – März (55./Siegmund), Poser, Jordanov (75./Hojenski), Uecker (70./Birkhof) – Quaschner, Adamjan (70./Richter)

Tore: 1:0 Hannes Uecker (15.), 2:0 Pascal Poser (31.), 3:0 Johannes Richter (51.), 4:0 Nils Quaschner (57.), 4:1 (77.)

Zurück

  • sunmakersunmaker