Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

28.08.2016 20:08 Uhr

B-Junioren nach Führung mit 1:3-Niederlage gegen Hertha BSC

Bereits am Freitag war die U17 gegen die „Alte Dame“ aus Berlin im Einsatz. Mit „im Gepäck“ hatten die Hauptstädter den ehemaligen Rostocker Julian Albrecht, welcher in der Startelf stand und erst in den Schlussminuten ausgewechselt wurde. Die Partie in brütender Hitze sollte aus Rostocker Sicht sehr gut beginnen, am Ende gingen die Berliner aber als verdienter Sieger vom Platz.

Schon in den ersten Minuten zeichnete sich ab, wie die Rollen verteilt werden sollten - die Berliner mit deutlich mehr Ballbesitz und die Kogge aus einer auf Kontersituationen lauernden Haltung. Die Hausherren schafften es nur selten, sich spielerisch zu befreien und für Entlastung zu sorgen. Dementsprechend war es auch eine Standardsituation, die zum Führungstreffer verhelfen sollte. Eine Freistoß-Flanke aus halbrechter Position konnte erst abgewehrt werden, jedoch kam Innenverteidiger Ian Kroh zum Schuss, welchen der Gäste-Keeper halten konnte - zur Stelle war dann Stürmer Marvin Runge. Dieser staubte ab und sorgte für großen Jubel.

Von nun an wurden die Berliner Angriffe aber heftiger. Nach gut zwanzig Minuten rettete auch der Querbalken für die Rostocker. Den Ausgleichstreffer erzielte Ngankam dann zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt – quasi mit der letzten Aktion im ersten Durchgang (40.). Hierbei verarbeite dieser einen von links herein gespielten Ball und drehte sich um Innenverteidiger Kroh, um dann aus Nahdistanz Keeper Puls zu überwinden.

Nach dem Seitenwechsel sollte dann Ngankam zum Mann des Tages werden. Sowohl in der 60. Minute als auch acht Minuten später konnte der schnelle Angreifer nach Spielzügen über die linke Seite vollstrecken und somit die Weichen auf Sieg für die Gäste stellen.

Die Jungs um Trainer Marco Vorbeck hatten bei den hohen Temperaturen nichts mehr entgegen zu setzen und mussten sich dann letztlich mit 1:3 geschlagen geben. Nach drei Spieltagen stehen die Jungs aktuell auf dem 7. Tabellenplatz (4 Punkte).

F.C. Hansa Rostock U17 – Hertha BSC U17 1:3 (1:1)

Torfolge: 1:0 Runge (11.), 1:1 (40.), 1:2 (60.), 1:3 (68.) Ngankam

F.C. Hansa Rostock U17: Puls (C) – Wiese (64. Maron), Ehlers, Kroh, Scharf – Martin, Böhm (63. Krause), Daedlow (63. Martirosyan), Schah Sedi  – Steinicke (64. Kyek), Runge

Zurück

  • sunmakersunmaker