Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

10.03.2008 11:26 Uhr

B-Junioren verloren beim Hamburger SV

Die B-Junioren des F.C. Hansa haben ihr Bundesliga-Punktspiel beim Hamburger SV mit 1:2 (0:2) verloren. Dennoch behaupten die Rostocker vor der dreiwöchigen Punktspielpause ihren sechsten Tabellenplatz.
Die erste Torchance im Spiel hatte Michael Borchert zwar schon nach einer Minute, doch durch zwei Abwehrfehler gerieten die Hanseaten nach einer knappen halben Stunde mit 0:2 in Rückstand. Nach der Pause übernahmen die Gäste dann zwar die Initiative und wussten auch kämpferisch zu überzeugen, doch viele Torchancen konnten sie sich weiterhin nicht herausspielen. So blieb es beim Anschlusstreffer von Manfred Starke, der nach Balleroberung von Grupe und Kombination über Borchert aus 16 Metern das 2:1 markierte.

Torfolge: 1:0 Lam (24.), 2:0 Giermeier (27.), 2:1 Starke (63.)

FC Hansa: Müller - Schameitke, Grupe, Bremer, Steinfeldt - Schindel - Brügmann, Starke, Borchert - Georg, Uecker (55. Wilke)

Zurück

  • sunmakersunmaker