Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

19.03.2008 15:47 Uhr

B-Junioren wollen ins Pokalfinale

Für die B-Junioren des F.C. Hansa steht am Donnerstag das Halbfinale im Landespokal auf dem Programm. Die Mannschaft von Trainer Roland Kroos muss um 16.30 Uhr beim Regionalligisten 1.FC Neubrandenburg antreten. Als Bundesligist sind die Hanseaten gegen den Tabellenelften, der noch um den Klassenerhalt in der zweithöchsten Spielklasse zittern muss, natürlich favorisiert. Der Sieger dieser Halbfinalpartie trifft im Endspiel auf den FC Eintracht Schwerin, der sich im anderen Halbfinale mit 3:0 gegen den SV Hafen Rostock durchsetzen konnte.
Die Hansa-A-Junioren müssen im Landespokal-Halbfinale ebenfalls beim 1.FC Neubrandenburg antreten. Diese Partie findet jedoch erst am Freitag, 11. April, um 18 Uhr statt. Erster Finalist ist der Greifswalder SV, der beim FC Pommern Stralsund einen 2:1 Auswärtssieg landete.

Zurück

  • sunmakersunmaker