Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

11.12.2012 10:13 Uhr

B1-Junioren verlieren in Chemnitz mit 1:2

Am Samstag ging es für unsere B1-Junioren zum Punktspiel beim Chemnitzer FC. Leider geriet die Mannschaft von Trainer Paul Kuring, die auf einige Stammkräfte verzichten musste, bereits in der Anfangsphase auf die Verliererstraße. Bereits in der ersten Spielminute erzielte Tom Baumgart das 1:0 für die Gastgeber. Das 2:0 durch Nico Götze folgte dann in der 15. Minute, so dass das Spiel früh entschieden war.

Erst in der 79. Minute gelang Kapitän Max Kretschmer der 2:1-Anschlusstreffer. Doch zu spät, denn auch die drei Minuten Nachspielzeit reichten nicht aus, um wenigstens noch einen Punkt mit nach Hause an die Ostsee zu entführen.

Aufstellungen:

F.C. Hansa Rostock: Andy Gogolinski – Erik Weilandt, Lucas Dimter(67. Phillip Walther), Magnus Sabas, Andre Rokita(76.Karl Selig) – Philipp Nelki, Arwed Gadau(54. Malte Thesenvitz) – Pascal Brix(59. Jonas Hurtig) , Max Kretschmer, Lukas Scherff – Paul Spindler


Chemnitzer FC: Michel Bößneck – Julian Golle, Kai Bilz, Rico Tänzer, Fridolin Fröhlich – Topias Järvelä(80. Kurt Herzig), Tom Baumgart(75. Justin Sacher), Christian Müller, Tony Thiam(61. Arttu Järvelä) – Martin Sobe, Nico Götze

Schiedsrichter: Schiedsrichter: Peter Schroth (Markranstädt)
1. Assistent: Holger Walther // 2. Assistent: Christine Weigelt

Zuschauer: 40

Spielort: Sportforum - Hauptstadion / Reichenhainer Str. 154 in 09125 Chemnitz

Zurück

  • sunmakersunmaker