Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

31.08.2011 13:14 Uhr

C1 gewinnt Derby in Bentwisch mit 3:1

Nur zwei Tage nach dem Turniersieg in Lohne wartete schon die nächste große Aufgabe auf unsere Jungs. Gegen den vermeintlichen Favoriten aus Bentwisch mit sehr vielen Ex-Hanseaten in seinen Reihen konnten wir ein weiteres Mal überzeugen und das Spiel
verdient mit 3:1 gewinnen. Von Anfang an war es ein Spiel zweier gleichstarker Mannschaften, wobei unsere Jungs immer mehr die Initiative übernahmen. Torchancen waren in der ersten Halbzeit aber eher Mangelware. In der zweiten Hälfte wollten beide Mannschaften den Sieg. Ein 25m-Geschoss von Malte Thesenvitz im Anschluss an eine Ecke brachte die 1:0-Führung. Durch einen Ballverlust im Mittelfeld kam Bentwisch aber nur kurze Zeit später zum Ausgleich. Unbeeindruckt von diesem Tor spielten wir weiter energisch nach vorn und wurden durch eine schöne Einzelleistung von Malte Thesenvitz und einen Heber von Leon Höhndorf nach Zuspiel von Jonas Hurtig für unsere Bemühungen belohnt. Insgesamt war es ein verdienter Sieg gegen einen starken Gegner.

Aufstellung: Gogolinski, Rath (41. Hurtig), Dimter, Marquardt, Matlawski (73. Adam), Gurowski, Gadau, Thesenvitz (77. Selig), Khachatryan (75. Mosch), Höhndorf, Sabas

Tore: 1:0 (43.) Thesenvitz – direkt aus 25m, 1:1 (50.) nach Ballverlust im Mittelfeld, 2:1 (65.) Thesenvitz nach schönem Dribbling, 3:1 70.) Höhndorf nach Zuspiel von Hurtig

Zurück

  • sunmakersunmaker