Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

18.08.2010 14:24 Uhr

C1-Junioren bezwingen Union Berlin 3:1

Die C1-Junioren des F.C. Hansa Rostock bezwangen am Dienstag den 1. FC Union Berlin verdient mit 3:1 (1:0). Die Schützlinge des neuen Trainergespanns Juri Schlünz und Mike Werner versuchten von Beginn an das Spiel zu gestalten und trafen dabei auf einen kompakt stehenden Gegner. In der 38. Minute wurden die Hanseaten dann aber für ihr Bemühen belohnt und Jonas Koszinski konnte eine gelungene Kombination zur 1:0-Pausenführung vollenden. Nach dem Seitenwechsel erhöhten die Hanseaten das Tempo und in der 45. Minute nutzte Paul Langer eine der sich jetzt bietenden Chancen zum 2:0. Aber die "Eisernen" gaben nicht auf und kamen in der 53. Minute nach einem Abspielfehler unserer Hanseaten zum 1:2-Anschlusstreffer. Mit dem 3:1 durch Florian Karsch (75.) landeten die Hanseateten dann am Ende einen auch in dieser Höhe verdienten Sieg.
Das Trainer-Team und die C1-Junioren des F.C Hansa Rostock wünschen dem Spieler Celio Richter von Union Berlin, der sich unglücklich verletzte, eine schnelle Genesung und alles Gute.

eingesetzte Spieler: Paul Kuchel, Robin Yousafzei, Lukas Dimter, Sebastian Schlettwein, Jonas Gottschalk, Erik Weilandt, Fabian Gurowski, Jonas Koszinski, Paul Puskeiler, Andre Rokita, Florian Karsch, Florens Schwanbeck, Paul Langer, Nico Billep, Dominik Reichel, Lukas Scherff

Tore: 1:0 Jonas Koszinski (38.), 2:0 Paul Langer (45.), 2:1 (53.), 3:1 Florian Karsch (75.)

Zurück

  • sunmakersunmaker