Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.04.2010 14:55 Uhr

C1-Junioren erreichen Landespokalfinale

Mit einem 13:0 (4:0) gegen Pokalverteidiger Eintracht Schwerin haben unsere C1-Junioren das Pokalfinale erreicht. Dort trifft die Mannschaft auf den FC Neubrandenburg. Bei starkem Wind und Graupelschauern brauchten unsere Jungs 17 Minuten, um sich auf Wetter und Gegner einzustellen. Joshua Gebissa eröffnete dann den Torreien mit einer gelungenen Einzelaktion. Nun war der Knoten geplatzt und die Hanseaten brillierten mit schönen Spielzügen und sehenswerten Toren. So war der 4:0-Pausenstand völlig verdient.
Nach dem Seitenwechsel versuchte Eintracht Schwerin, den Spielfluss unserer Jungs mit einer Abseitsfalle auf Höhe der Mittellinie zu stören. Aber auch diese taktische Maßnahme konnte den Einzug unseres Teams ins Pokalfinale nicht verhindern. Allein Patrik Pretzer steuerte in der zweiten Hälfte sieben Treffer zum am Ende klaren 13:0-Sieg bei.

Es spielten: Lennart Wandt - Jacob Lüdtke (41. Max Brose), Erik Fuhrmann, Florian Esdorf, Jonas Brose, Björn Schlottke (1 Tor/42.Jasper Niebuhr), Joshua Gebissa (1),Tom Selchow (1), Hannes Burmeister(1/41.Christoph Gums), Sebastian Synwoldt (36. Toni Linda/ 2), Patrik Pretzer (7)

Zurück

  • sunmakersunmaker