Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

29.09.2009 12:55 Uhr

C1-Junioren mit Power-Fußball

Mit einenem sicheren 9:0 besiegten unsere C1-Junioren am Sammstag den FC Pommern Stralsund. Von der ersten bis zur letzten Minute drückte man den Gegner in seine eigene Hälfte. Da die Gäste sehr tief standen, dauerte es bis zur 20. Minute, bis der Torreigen eröffnet wurde. Der agile Sebastian Synwoldt erzielte das 1:0 mit einem straffen Schuß ins untere Eck. Ein direkt vewandelten Freistoß ins linke obere Dreieck brachte die 2:0-Führung durch Hannes Mietzelfeld. Einen schönen Pass von Sebastian Synwoldt konnte Janek Birkhof zur 3:0-Pausenführung (3:0) vollenden.
Auch nach der Pause spielten unsere Jungs weiter Power-Fußball. Janek Birkhof (48.) und Joshua Gebissa (55.) bauten die Führung auf 5:0 aus. Doch das reichte unseren jungen Hanseaten noch lange nicht. Man spielte weiterhin auf ein Tor. Die Treffer von Björn Schlottke,Jasper Niebuhr,Christoph Gums sowie Toni Linda sorgten dann für den 9:0-Endstand. Die Anzahl der unterschiedlichen Torschützen zeigt auch, dass sich alle Mannschafsteile aktiv ins Spielgeschen einbrachten.

Es spielten: Nico Heuer, Hannes Burmeister (41. Thomas Klipps), Ivo Studzinski, Florian Esdorf, Jonas Brose, Christoph Gums, Tom Selchow, Joshua Gebissa (57. Jasper Niebuhr), Janek Birkhof (62. Björn Schlottke), Sebastian Synwoldt (51. Toni Linda), Hannes Mietzelfeld

Tore: Janek Birjhof (2), Sebastian Synwoldt, Hannes Mietzelfeld, Joshua Gebissa, Björn Schlottke, Jasper Niebuhr, Christoph Gums, Toni Linda

Zurück

  • sunmakersunmaker