Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.05.2012 15:42 Uhr

C1-Junioren sind vorzeitig Meister

Bereits zwei Spieltage vor dem Ende der Punktspiele stehen unsere Jungs von der C1 als Meister in der B-Junioren-Verbandsliga fest! Mit einem ungefährdeten 6:0-Sieg über den Schweriner SC und bei einem Vorsprung von acht Punkten sind sie nicht mehr vom 1. Platz zu verdrängen. Dazu herzlichen Glückwunsch allen Spielern der C1 und den eingesetzten Gastspielern der B-Junioren sowie den Trainern Gerald Dorbritz und Peter Neumann und Mannschaftsleiter Frank Beiersdorff für dieses gute Ergebnis. Auch im vorletzten Heimspiel war die spielerische Überlegenheit wieder sehr groß. Von Anfang an standen die Gäste unter Dauerdruck und kamen kaum aus ihrer Hälfte raus. Drei schön herausgespielte Tore in jeder Halbzeit und mehrere ausgelassene Möglichkeiten waren Ausdruck der überlegenen Spielweise. Gegen aufopferungsvoll verteidigende Schweriner hätten nur deutlich mehr Tore fallen müssen! Bereits am Donnerstag (Himmelfahrt) folgt ein weiterer Höhepunkt auf unsere C1-Junioren. Im Endspiel um den Landespokal kommt es um 11:30 Uhr in Güstrow zum Vergleich gegen die C1-Junioren vom 1. FC Neubrandenburg.

Aufstellung: Gogolinski, Selig (60. Mosch), Marquardt, Weilandt, Matlawski, Gadau (55. Kremser), Sabas, Walther, Puskeiler, Khachatryan (60. Rath), Höhndorf (55. Alidou)

Tore: 1:0 (12.) Khachatryan, 2:0 (22.) Sabas, 3:0 (37.) Höhndorf 11m, 4:0 (65.) Walther, 5:0 (75.) Matlawski, 6:0 (78.) Alidou

Zurück

  • sunmakersunmaker