Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

26.11.2009 08:19 Uhr

C1-Junioren unterliegen bei Anker Wismar

Beim Spitzenreiter Anker Wismar in der Verbandsliga der B-Junioren unterlagen unsere C1-Junioren mit 1:5 (1:1). In einem kampfbetonten Spiel versuchten die jungen Hanseaten die körperliche Überlegenheit des Gastgebers mit spielerischen Mitteln wettzumachen. Dieses gelang in der Anfangsphase des Spiels beeindruckend und man hätte bereits in der 20. Minute durch Hannes Burmeister, der mit seinem Schuss nur die Latte traf, in Führung gehen können. Weitere gute Möglichkeiten blieben in der Folgezeit ebenfalls ungenutzt. So konnte Anker Wismar in der 35. Minute einen Abpraller zur 1:0-Führung nutzen. Doch die Hanseaten ließen sich dadurch nicht beirren und kamen in der 38. Minute zum Ausgleich duch Björn Schlottke. Der 1:1-Pausenstand schmeichelte den Gastgebern etwas, denn die besseren Chancen besaßen unsere Jungs.
Nach der Pause versuchten die jungen Hanseaten dort weiterzumachen, wo sie aufgehört hatten. Doch bereits in der 48. Minute geriet man erneut durch einen Fehler in der Hintermannschaft in Rückstand. In der Folgezeit brach die Hansa-Mannschaft regelrecht ein und durch zwei weitere Gegentreffer (51., 55.) war das Spiel praktisch entschieden. Aufgrund der vielen Tormöglichkeiten in der ersten Hälfte fiel diese Niederlage dennoch zu hoch aus.

Es spielten:Nico Heuer, Thomas Klipps (49. Erik Fuhrmann), Ivo Studzinski, Florian Esdorf, Jonas Brose, Tom Selchow (49. Joshua Gebissa), Hannes Burmeister, Christoph Gums (65. Jasper Niebuhr), Sebastian Synwold, Björn Schlottke, Markus Schuldt (57. Patrick Pretzer)

Zurück

  • sunmakersunmaker