Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

27.09.2011 11:56 Uhr

C1 punktet auf der Insel Rügen

Mit einem klaren 6:2-Sieg gegen den VfL Bergen kehrten unsere Jungs von der Insel Rügen zurück aufs Festland. Nach einer unruhigen Anfangsphase mit zwei Möglichkeiten für Bergen kamen wir relativ schnell ins Spiel zurück und konnten durch Lucas Scherff im Nachschuss nach einer Ecke früh in Führung gehen. Von da an lief es besser in unserem Spiel, auch wenn der Gegner nach einem Fehlpass in der Abwehr noch ausgleichen konnte. Zweimal Leon Höhndorf sowie ein Eigentor sorgten für einen klaren 4:1-Halbzeitstand. Zwar konnte der VfL kurz nach der Pause durch einen indirekten Freistoß auf 2:4 verkürzen, aber zwei schön herausgespielte Tore von Malte Thesenvitz und Jonas Hurtig sorgten für einen deutlichen 6:2-Endstand.

Aufstellung: Schuchardt, Selig (60. Rath), Dimter, Matlawski (63. Khachatryan), Gurowski (75.Mosch), Gadau, Thesenvitz, Scherff, Höhndorf, Hurtig (70. Alidou), Adam

Tore: 1:0 (5.) Lucas Scherff, 1:1 (15.), 2:1 (17.)Leon Höhndorf, 3:1 (25. Eigentor), 4:1 (39.) Leon Höhndorf, 4:2 (45.), 5:2 (68.) Jonas Hurtig, 6:2 (75.) Malte Thesenvitz

Zurück

  • sunmakersunmaker