Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.03.2013 13:08 Uhr

C1 startet mit 2:1-Auswärtssieg

Im ersten Spiel der Rückrunde mussten unsere C1-Junioren gleich beim ungeschlagenen Tabellenführer in Neubrandenburg antreten. Recht selbstbewusst und ohne Angst sind wir in das Spiel gegangen. Durch eine gut organisierte Abwehr mit viel Laufarbeit kam der Gegner kaum zu gefährlichen Angriffen. Trotzdem fiel das 0:1 nach einem sehr fragwürdigen Elfmeter in der 20. Minute. Jetzt erst recht, so die Antwort unserer Jungs! Nachdem in der 1. Hälfte noch die Genauigkeit im Abschluss gefehlt hat, waren wir in der 2. Halbzeit dann effektiver. Erst konnte sich Alex Stief auf der linken Seite erfolgreich durchsetzen und zum Ausgleich verwandeln, dann war es 10 Minuten vor dem Ende Jakob Gesien nach Flanke von Nils Rosenau mit einem
Volleyschuss in die rechte Ecke. Da war der Jubel natürlich groß, zumal Can Coskun unmittelbar vorher einen Foulelfmeter nicht verwerten konnte. Mit viel Einsatz und etwas Glück wurden die letzten Minuten erfolgreich überstanden und die drei Punkte konnten unsere Jungs mit nach Hause nehmen.

Aufstellung: M. Schuchardt, L. Brüning (60. O. Behn), B. Ehlers, L. Vierling, C. Coskun, T. Klotzsch, P. Sander, A. Stief, J. Gesien, L. Meyer, J. Hahnel (50. N. Rosenau)

Tore: 0:1 (20., Elfmeter), 1:1 (60.) A. Stief nach erfolgreichem Dribbling, 2:1 (70.) J. Gesien nach Flanke von N. Rosenau

Zurück

  • sunmakersunmaker