Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

29.11.2010 10:52 Uhr

C2 gewinnt 4:0 gegen Greifswalder SV

Im letzten Punktspiel der Hinrunde konnten sich unsere Jungs auch gegen die ältere Vertretung des Greifswalder SV sicher mit 4:0 durchsetzen. Wir versuchten von Beginn an, den Gegner nicht ins Spiel kommen zu lassen und konnten uns auch selber einige Torchancen erarbeiten. Jonas Hurtig nach schöner Flanke von Steffen Mosch und Leon Höhndorf nach einer sehr guter Vorarbeit von Jonas Hurtig sorgten für die 2:0-Pausenführung. Nach dem Wechsel versuchten die Greifswalder noch einmal alles
und so ergaben sich gute Kontermöglichkeiten für uns. Noch zweimal konnte Leon Höhndorf jeweils nach schönem Zuspiel von Jonas Hurtig solche Gelegenheiten zum 4:0-Endstand erfolgreich abschließen. Aber auch Greifswald hatte einige gute Möglichkeiten, doch Max Krötsching konnte mit starken Reflexen sein Tor sauber halten. Am Ende hätte das Ergebnis sogar deutlich höher ausfallen können, denn einige klare Chancen blieben leider ungenutzt. Mit diesem Sieg können unsere C2-Jungs nun im oberen Mittelfeld überwintern und im nächsten Jahr erneut angreifen.

FCH: M. Krötsching, K. Selig, M. Marquardt, F. Assmann, S. Mosch (55.T. Jacobs), M. Matlawski, A. Gadau, M. Thesenvitz (58. P. Fichelmann), P. Schirmer (36. P. Kremser), J. Hurtig, L. Höhndorf

Tore: 1:0 (15.) Hurtig, 2:0 (22.) Höhndorf, 3:0 (40.) Höhndorf, 4:0 (65.) Höhndorf

Zurück

  • sunmakersunmaker