Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

01.11.2010 10:39 Uhr

C2 im Landespokal ausgeschieden

Gegen die C1 von Eintracht Schwerin sind unsere Jungs im Landespokal mit 1:4 ausgeschieden. Dabei sah es in der Partie lange Zeit recht ordentlich aus. Spielerisch konnten wir mithalten und uns mehrere gute Chancen erarbeiten. Aber leider haperte es mal wieder im Abschluss. Nach einer Ecke für Schwerin reagierten wir zu spät und so stand es plötzlich 1:0 für den Gegner. Weitere gute Gelegenheiten für uns blieben dagegen ungenutzt und katastrophale Fehler in der Abwehr nutzte der Gegner kurz vor der Pause zur überraschenden 3:0-Führung. Völlig verunsichert begann die 2.Hälfte und wieder konnte ein Gegenspieler im Nachschuss nach einer Ecke das vierte Tor für die Schweriner erzielen. Damit war der Pokaltraum leider vorbei. Kurz vor Schluss konnte P. Kremser zwar noch auf 1:4 verkürzen, aber für eine Wende war es schon zu spät.

Aufstellung: Gogolinski, Selig, Marquardt, Matlawski, Mosch (55. Schirmer), Gadau, Thesenvitz, Schlottke (50. Kremser), Fichelmann (60. Krötsching), Höhndorf, Hurtig

Tore: 0:1 (20.), 0:2 (33.), 0:3 (34.), 0:4 (40.), 1:4 Kremser (65.)

Zurück

  • sunmakersunmaker