Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.09.2014 16:48 Uhr

C2-Junioren holen 2:0-Auswärtssieg beim FC Mecklenburg Schwerin

Die C2 des FCH traf am zweiten Spieltag der C-Junioren-Verbandsliga auf die gleichaltrige Vertretung vom FC Mecklenburg Schwerin. In der Landeshauptstadt bestimmten die Hanseaten die erste Hälfte und ging folgerichtig durch Julian Albrecht mit 1:0 in Führung. Leider wurde es trotz guter Chancen versäumt, weitere Treffer zu erzielen. Auch nach der Pause änderte sich lange Zeit nichts am bisherigen Spielgeschehen.

Der Hansa-Nachwuchs war extrem dominant und erhöhte völlig verdient sogar noch auf 2:0 (Torschütze: Hai Kaddura), ehe ein Torwartfehler den Gastgebern den Anschluss ermöglichte. In der Folge war das Spiel offener und ausgeglichener. Beiden Seiten boten sich nun gute Möglichkeiten, einen weiteren Treffer zu erzielen. Allerdings konnten sowohl der FCM als auch der FCH keine der sich bietenden Chancen zu einem Torerfolg nutzen. 

Letztlich geht der Sieg der Hansa-Kicker gegen nie aufgebende Schweriner aufgrund der starken ersten 50 Minuten in Ordnung.

Zurück

  • sunmakersunmaker