Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.03.2011 12:00 Uhr

C2-Junioren spielen 1:1 gegen Schwerin

Gegen die favorisierten Landeshauptstädter haben sich unsere Jungs recht tapfer geschlagen und konnten einen Punkt erkämpfen. Von Beginn an entwickelte sich ein spannendes C-Juniorenspiel, in dem wir sogar die ersten guten Möglichkeiten hatten. Beide Abwehrreihen standen aber gut und so kam es auf beiden Seiten nur selten zu Abschlusshandlungen. Torlos ging es in die Halbzeitpause. In der 2. Hälfte deutete sich ein ähnlicher Spielverlauf an. Eine Einzelleistung brachte dann doch die 1:0-Führung für Schwerin, wobei unsere Abwehr viel zu passiv war und den Torschützen nicht richtig attackierte. Unsere Jungs steckten aber nicht auf und konnten durch Leon Höhndorf nach einem Freistoß von Max Matlawski kurz vor Schluss zum 1:1 ausgleichen. In der Schlussminute hatte Jonas Hurtig dann sogar den Siegtreffer auf dem Fuß, aber der Schweriner Torwart konnte parieren. Am Ende war es ein leistungsgerechtes Unentschieden, mit dem beide Mannschaften zufrieden waren.

FCH: Tautenhahn, Selig (55. Fichelmann), Marquardt, Adam, Matlawski, Mosch (60. Jacobs), Gadau, Thesenvitz, Kremser (55. Schirmer), Höhndorf, Hurtig

Tore: 0:1 (50.), 1:1 (62.) Höhndorf

Zurück

  • sunmakersunmaker