Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.06.2009 12:19 Uhr

C2-Junioren werden letzter Bezirkspokalsieger

Am Wochenende fand das Bezirkspokalendspiel im Fußballverband Nord wegen der Neuordnung zum letzten Mal statt. Bei den C-Junioren standen sich der Bezirksmeister, die C1-Junioren des FC Förderkader René Schneider und der Dritte der Landesliga, die C2-Junioren des F.C. Hansa gegenüber. Der FCH wurde in diesem Spiel seiner Favoritenrolle gerecht und besiegte den FC Förderkader verdient mit 2:0. Die Hanseaten waren über die gesamte Spielzeit überlegen. Leider wurden viele Torchancen sorglos
vergeben. Einen schlechten Tag erwischte unser Torschütze vom Dienst Synwoldt, der viele Chancen ungenutzt ließ. In der 24. Minute war er aber zur Stelle und nutzte nach hervorragender Vorarbeit von Schuldt seine Chance zum 1:0. Dieser Spielstand hatte lange Bestand.
Erst in 66. Spielminute nutzten die Hanseaten dann doch noch eine der zahlreichen Möglichkeiten zur Spielentscheidung. Einen gut herausgespielten Angriff über Schlottke konnte Burmeister zur Entscheidung nutzen. Herzlichen Glückwunsch für diesen Pokalsieg
sowie ein Dankeschön an alle Spieler der CI2-Junioren für die erreichten Erfolge in der abgelaufenen Saison. Mit diesem Pokalendspiel verabschieden sich auch das Trainergespann Hermann Hagen und Peter Neumann sowie der Mannschaftsleiter Frank Beiersdorff von der Mannschaft.

Zurück

  • sunmakersunmaker