Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

16.04.2010 09:28 Uhr

C2 unterliegt in Schwerin unglücklich mit 0:1

In einem Nachholespiel musste unsere C2 gestern Abend in Schwerin gegen den Spitzenreiter der Verbandsliga antreten. Am Ende gab es nicht nur eine unglückliche, sondern vor allem unnötige Niederlage.
In der ersten Halbzeit war es ein verteiltes Spiel mit wenigen Möglichkeiten für beide Seiten. Ein langer Ball nach einem Freistoß von der Mittellinie führte zum entscheidenden Tor für Schwerin, wobei unsere Abwehr leider nur zusah. In der zweiten Hälfte haben unsere Jungs den Druck erhöht und es war ein Spiel auf ein Tor. Aber leider fehlte die letzte Entschlossenheit oder etwas Glück in Abschluss, um wenigstens den verdienten Ausgleich zu erzielen. So rettete sich Schwerin mit viel Glück bis zum Ende des Spiels.

Aufstellung: Heuer, Glomm, Dimter, Gurowski, Gottschalk, Langer (50. Reichl), Linda (55. Schlettwein), Puskeiler, Rokita (58. Billep), Schwanbeck, Koszinski

Zurück

  • sunmakersunmaker