Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

24.10.2014 10:36 Uhr

Champions-League-Feeling im Herbstcamp der F.C. Hansa Fußballschule

Die F.C. Hansa Fußballschule hat in den Herbstferien wieder zahlreiche Hansa-begeisterte Jungs und Mädchen glücklich gemacht. Denn in den vier Trainingstagen von Montag bis Donnerstag gab es viele Überraschungen für die jungen Talente.

Zu Beginn des Camps am Montagmorgen fanden sich 87 Hansa-Kids vor der Sportanlage in Lichtenhagen Dorf in Rostock zusammen, um sowohl in der Sporthalle als auch auf dem Kunstrasenplatz zu trainieren. Die Kinder kamen dabei aus den verschiedensten Ecken des Landes - nämlich u.a. aus Rostock, Greifswald, Neubrandenburg und sogar aus dem Ruhrpott!

Sechs Trainer und zwei Betreuer trainierten mit den 5-12-Jährigen in angepassten Altersgruppen, wobei neben den fußballerischen Grundlagen wie immer der Spaß im Vordergrund stand - und den gab es nicht nur bei den vielen Spielen, sondern natürlich auch beim "F.C. Hansa-Tag" am Dienstag. Nach einem exklusiven Mittagessen im VIP-Raum der DKB-Arena konnten die Jungs und Mädchen anschließend noch das Training der Profis mitverfolgen und Autogramme ihrer Idole gab es selbstverständlich auch noch.

Das sportliche Highlight gab es aber am vergangenen Donnerstag, dem letzten Tag des Herbstcamps, mit dem abschließenden Champions-League-Turnier. Von der Vorrunde bis hin zur Siegerehrung konnten die Kleinen nochmal zeigen, was in ihnen steckt und was sie in den tollen Übungseinheiten zuvor gelernt haben.

Die nächste Möglichkeit, die Ferien und den F.C. Hansa auf solch eine einmalige Art und Weise zu verbinden, habt ihr in den Winterferiencamps der Fußballschule (03.02.15 - 05.02.15 und 10.02.15 - 12.02.15).

Hier findet ihr weitere Informationen zur Fußballschule.

Zur Anmeldung

Zurück

  • sunmakersunmaker