Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

04.06.2009 12:41 Uhr

D-Junioren werden Zehnter beim Pfingstturnier in Varrel

In einem sehr gut besetzten internationalen Großfeld-Turnier mit 16 D-Juniorenteams wurde der erreichte 10. Platz den gezeigten Leistungen der Hansa-Jungen nicht gerecht. Nach der Vorrunde Gruppenzweiter wurde das entscheidende Spiel gegen Örgryte IS unglücklich mit 0:1 verloren und man fand sich in der Trostrunde der letzten 8 Teams wieder. Nach Siegen gegen den Gastgeber und die starken Ungarn aus Budapest wurde im Spiel um Platz 9 gegen Werder Bremen nach 11m-Schießen verloren. Turniersieger wurde Bayer Leverkusen vor dem VfL Wolfsburg und Honka Espoo.

Ergebnisse:
Vasas SC Budapest 0:3
SV Werder Bremen 2:0
TuS Heidkrug 2:0
Örgryte IS 0:1
TuS Varrel 10:0
Vasas SC Budapest 6:4 (nach 11m-Schießen, 1:1)
SV Werder Bremen 5:6 (nach 11m-Schießen, 0:0)

FCH: Kuchel, Tautenhahn, Glomm (1), Yousafzai, Gottschalk, Jonas Koszinski, Julian Koszinski, Dimter (0+2x11m), Puskeiler (1), Reichl (2+2), Reichwald (2+1), Schlettwein (0+2), Langer (1), Schwanbeck (3), Rokita (2+2), Billep (2), Gurowski (1+1)

Zurück

  • sunmakersunmaker