Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

14.04.2014 09:43 Uhr

D1 gewinnt 4:0 gegen FC Pommern Stralsund

Am vergangenen Sonntag fand am Strelasund das Spitzenspiel der C-Junioren-Landesliga statt. Dabei gastierte die viertplatzierte D1 des FCH beim Tabellenzweiten FC Pommern Stralsund. Stark ersatzgeschwächt angetreten, benötigten die Hansa-Jungs eine ganze Weile, um Sicherheit ins eigene Spiel zu bekommen. Im gesamten ersten Abschnitt wurden darüber hinaus noch zu viele - größtenteils auch sehr unnötige - Freistöße und Ecken produziert. Diese gestatteten es dem Gastgeber immer wieder, torgefährlich zu werden. Nur mit viel Glück hielten sich die Hansa-Bubis hierbei schadlos. Nach einem schönen Spielzug gelang Hadi Kaddura Mitte der ersten Hälte die 1:0-Pausenführung, die im zweiten Abschnitt nach einer deutlichen Leistungssteigerung durch Jonas Penzenstadler und den doppelten Torschützen Julian Albrecht zum verdienten 4:0-Endstand ausgebaut werden konnte.

Zurück

  • sunmakersunmaker