Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

21.09.2006 09:05 Uhr

D1-Junioren gewinnen in Güstrow 12:1

Im vorgezogenem Punktspiel gegen Grün-Gold Güstrow übernahmen die Hanseaten von Beginn an die Initiative. Über die starke linke Seite wurde die Abwehr der Gastgeber ein ums andere Mal überspielt und immer wieder unter Druck gesetzt. In keiner Phase des Spiels konnten die Hausherren den Rostockern Paroli bieten. In der zweiten Halbzeit wurden zum Ende hin zahlreiche Torchancen ausgelassen. Eine gute Partie spielte auch der D2-Keeper Tom Hudec, der den verletzten Felix Weiss ersetzte und mehrfach in toller Manier parierte.

FCH: T. Hudec,-J. Wolf, H. Brandenburg, H. Hojenski (45. R. Seidlitz), M. Damrath,-J. Birkhof (55. L. Leutert), D. Schröpfer, C. Flath, H. Mietzelfeld (50. T. Siegmund),- F. Engert, K. Damrath (50. A. Schulz)

Tore: 0:1 J. Birkhof (2.), 0:2 F. Engert (4.), 0:3 C. Flath (7.), 0:4 K. Damrath (9.), 0:5 H. Mietzelfeld (27.), 0:6 F. Engert (33.), 0:7 K. Damrath (38.), 1:7 (47.), 1:8 C. Flath (56.), 1:9. H. Brandenburg, 1:10 C. Flath (66.), 1:11 F. Engert (70.+1), 1:12 C. Flath (70.+2)

Zurück

  • sunmakersunmaker