Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.05.2007 17:35 Uhr

D1 unterliegt Teterow 2:4 (0:1)

Nach guten Anfangsminuten der Hausherren fiel in der 9. Minute überraschend das Führungstor der Gäste. Erst in der zweiten Halbzeit konnte Felix Engert den Ausgleich markieren. Die Rostocker waren im Ansatz bemüht, doch es kam kein flüssiges Mannschaftsspiel zu Stande. Zu wenig wurde über Außen gespielt und kaum zwingende Torchancen erarbeitet. Die wenigen Einschussmöglichkeiten wurden zum Teil leichtfertig vergeben. Teterow nutzte seine ebenfalls wenigen Möglichkeiten konsequent und siegte am Ende mit 4:2.

F.C. Hansa: F. Weiss - R. Seidlitz, J. Wolf, M. Damrath, H. Hojenski -, H. Brandenburg (62. A. Schulz), J. Birkhof, C. Flath, H. Mietzelfeld - K. Damrath, F. Engert

Tore: 0:1 (09.), 1:1 (45.) F. Engert, 1:2 (48.), 1:3 (63.), 2:3 (65.) F. Engert, 2:4 (68.)

KPFL

Zurück

  • sunmakersunmaker