Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

05.09.2011 08:54 Uhr

D2-Junioren mit souveränem Pokalauftritt

Im Pokalspiel beim Rostocker FC II siegten die D2-Junioren des F.C. Hansa Rostock souverän und ungefährdet mit 10:0. Die durch viele Ausfälle geschwächte und mit drei Spielern unsere E1-Junioren aufgefüllte Mannschaft versuchte von Beginn an, ihr Spiel durchzubringen. Mit druckvollen und zielstrebigen Aktionen konnten sie eine Vielzahl von Chancen herausspielen. Es dauerte aber gut eine Viertelstunde, bis das erste Tor fiel und sich unsere Jungs belohnen konnten. Bis zur Halbzeit gelangen drei weitere Treffer und der Gegner wurde aufgrund aggressiver Balleroberung der jungen Hanseaten nur selten durch Konter gefährlich. Nach dem Wechsel wurde die vorgegebene Linie konsequent weiter umgesetzt. Viele gelungene Aktionen brachten noch mehr Spielfreude und alle Spieler zeigten sich sehr torhungrig. Bemerkenswert war dabei auch der Auftritt unserer drei 2001er Luca Lüth, Samuel Scharf und Julian Albrecht, die ihr Können mutig und selbstbewusst in das Spiel einbrachten und sich eine Menge Respekt erspielten. Gegen einen in der zweiten Hälfte abbauenden Gegner konnte somit ein klarer Sieg errungen werden. Einziger Wermutstropfen war an diesem Tag die Verwertung der Torchancen.

Es spielten: Luca Valentin Lüth (TW 1.HZ), Michel Ulrich, Samuel Scharf (3 Tore), Paul Wiese, Gunnar Wirth, Albert Krause, Justus Stückmann (1), Max Krause (3), Robert Beinhorn (1 ,TW 2.HZ), Julian Albrecht (2)

Zurück

  • sunmakersunmaker