Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.11.2011 17:40 Uhr

D2-Junioren spielen 1:1 in Bergen

Die U12 des F.C. Hansa Rostock reiste am Sonntag zum Verbandsliga-Punktspiel nach Bergen und konnte nach ausgeglichenem Spiel einen Punkt von der Insel mitnehmen. In der ersten Hälfte spielten unsere Jungs unerwartet zurückhaltend. Dem Gegner wurde zu viel Raum und Zeit für seine Aktionen gelassen, so dass dieser sich eine Vielzahl guter Chancen erarbeiten konnte. Folgerichtig lag man zur Halbzeit mit 0:1 hinten, wobei der gut aufgelegte Fiete Schumacher seine Mannschaft mit guten Paraden vor einem höheren Rückstand bewahrte. Nach der Pause zeigten die jungen Hansa-Kicker ein völlig anderes Gesicht, spielten aggressiv, druckvoll und technisch guten Fußball. Der Gegner wurde in seiner Hälfte eingeschnürt und unsere Jungs erspielten sich zahlreiche Torchancen. Leider konnten diese nicht genutzt werden und man musste sich am Ende mit einem Unentschieden zufrieden geben. Lobenswert war jedoch die Spielweise und die Einstellung der Jungs in der zweiten Halbzeit.

Es spielten: Fiete Schumacher (TW), Erik Dörnbrack, Jonas Reister, Justus Stückmann, Lucas Steinicke, Gunnar Wirth, Albert Krause, Paul Wiese, Max Krause, Michel Ulrich, Robert Beinhorn (1 Tor)

Zurück

  • sunmakersunmaker