Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.06.2012 09:41 Uhr

E1 gewinnt 7:2 in Ribnitz-Damgarten

Am vorletzten Spieltag der Landesliga Nord reisten unsere Hanseaten am gestrigen Dienstag nach Ribnitz-Damgarten. In der ersten Halbzeit konnte man zwar in Führung gehen und am Ende fünf Tore markieren, dennoch häuften sich die Fehler in der Defensive. Durch zu frühes Rausstürzen lud man den Gastgeber regelrecht zum Toreschießen ein und musste zwei überflüssige Gegentore hinnehmen. Nachdem in der Halbzeitansprache auf diese Probleme hingewiesen wurde, zeigten unsere Jungs eine deutliche Steigerung und standen in der zweiten Halbzeit sicher. Spielbestimmend und druckvoll drängten sie den Gegner in die eigene Hälfte und erspielten sich viele Torchancen. Folglich konnte durch zwei weitere Treffer auf den Endstand von 7:2 erhöht werden.

Es spielten: Evler – Albrecht (1 Tor), Lüth, Frehse, Siewert, Trhal (1), Penzenstadler, Strubelt (1), Schah Sedi (1), Buchholz (1), Ehlers (2)

Zurück

  • sunmakersunmaker