Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.10.2013 13:44 Uhr

E1 gewinnt ihr Punktspiel souverän

Am Sonntag empfing der 2003er-Jahrgang des F.C. Hansa die zweite Mannschaft des Rostocker FC zum D-Junioren-Landesliga-Duell und konnte ihr Heimspiel problemlos gewinnen. Der Stadtrivale reiste als Tabellenletzter an und hatte in der gesamten Spielzeit nur wenig entgegenzusetzen. Ohne Mühe konnten unsere Hansa-Kicker den Gegner bespielen, ließen dabei trotz 20 Treffern noch viele Großchancen liegen. Auch spielerisch und technisch gelang es nur phasenweise zu überzeugen. Unsaubere und überhastete Spielweise ließen das Spiel oftmals ungeordnet erscheinen. Trotzdem versuchten die jungen Hanseaten ihr hohes Tempo und die Zielstrebigkeit bis zum Schlusspfiff beizubehalten, was sich dann auch im Endergebnis widerspiegelt.

Es spielten: Marc Bölter (4 Treffer), Lasse Bahr (1), Remo Junck (5), Paul Jona Kluge, Benno Dietze (1), Lucas Juhrmann, Felix Ruschke (1), Paul Levi Wagner (5), Oscar Swaner (3), Ben Czeschelski

Zurück

  • sunmakersunmaker