Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.08.2013 17:55 Uhr

E1 mit Turniersieg in Schönow

Schon früh am Samstag machten sich die jungen Kicker des FCH auf die Reise nach Schönow. Gespielt wurde in drei 5er-Staffeln, bei denen die jeweils Gruppenersten und der erste Gruppenzweite ins Halbfinale einzogen.

Die Rostocker zeigten bei sehr sommerlichen Temperaturen eine insgesamt gute Leistung. In der Vorrunde war auffällig, dass die Jungs die kleinen taktischen Veränderungen und die neu entstehenden technischen Herausforderungen teilweise schnell umsetzen konnten.
Besonders bei Standardsituationen und im Spielaufbau konnten die Hanseaten erste positive Ansätze umsetzen. Das insgesamt eher schwache Teilnehmerfeld nutzen die Ostseekicker, um Selbstbewusstsein für die kommenden Aufgaben zu sammeln. In der Vorrunde konnten die Hanseaten somit jedes Spiel deutlich für sich entscheiden.
Das Halbfinalticket konnte damit ohne größere Probleme gelöst werden. Auch dieses Spiel wurde in nur 10 Minuten Spielzeit eindeutig mit 5:0 gewonnen. Die Freude über den Finaleinzug war nicht nur bei den mitgereisten Eltern groß, auch die Kinder waren heiß auf den großen Pokal und den ersten Turniersieg in der Saison. Im Finale konnte die U11 bis auf die ersten zwei Minuten eine gute Und kämpferisch starke Leistung zeigen. Nach zahlreichen Chancen und guten Ansätzen konnte Lasse den Siegtreffer für die Rostocker erzielen.

Die Jungs konnten den Turniersieg gut einordnen und wissen, dass die kommenden Gegner deutliche größere Herausforderungen darstellen werden. Durch eine konzentrierte Trainingsarbeit werden wir noch bessere Leistungen zeigen können.

Zurück

  • sunmakersunmaker