Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

23.12.2009 12:08 Uhr

E1 mit zwei Turniersiegen in Greifswald und Güstrow

Am vergangenen Wochenende konnten unsere E1-Junioren zwei Turniersiege einfahren. Der Erfolg in Greifswald war hoch verdient, da alle Gegner spielerisch beherrscht wurden. Eine besonders starke Leistung gelang beim 5:0 gegen Gastgeber Greifswald. Im Spiel gegen die Pasewalker wurde es durch individuelle Fehler jedoch trotzdem noch einmal spannend. Nino Dowe und Dennis Ladwig wurden in das „All-Star-Team“ gewählt.

Ergebnisse:
Greifswald 5:0
Neustrelitz 6:1
Pasewalk 2:2
Anklam 6:0

Es spielten: Niklas Kresin, Dennis Ladwig (1 Tor), Robin Krolikowski (1), Nino Dowe (5), Mattes Nerstheimer (4), Julian Wiefel (5), Niclas Broman, Patrick Nehls (2)

Der zweite Turniersieg gelang mit einer deutlichen Steigerung in der Endrunde. In beiden Finalspielen überzeugte die Mannschaft spieltechnisch und taktisch und ließ den Gegnern dabei keine Chance. Auf dem Wege dorthin gab es beim 1:2 gegen Güstrow die schon obligatorische Panne, die jedoch ohne Folgen blieb. Patrick Nehls war mit 9 Toren einer von 2 Torschützenkönigen, verlor jedoch das fällige 9m-Schießen unglücklich.

Ergebnisse:
FSV Mirow 5:3
Rostocker FC 9:0
Sievershäger SV 4:0
VfL Grün-Gold Güstrow 1:2
FSV Bentwisch 7:0 (Halbfinale)
SV Hafen Rostock 5:2 (Finale)

Es spielten: Niklas Kresin,, Robin Krolikowski (7 Tore), Mattes Nerstheimer (2), Julian Wiefel (5), Niclas Broman (1), Patrick Nehls (9), Felix Schröder (2), Jakob Liebau (4)

Zurück

  • sunmakersunmaker