Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

13.06.2010 16:20 Uhr

E2 beim Landesauswahl-Turnier in Ribnitz-Damgarten

Am Sonntag fand in Ribnitz-Damgarten das Landesauswahlturnier für E-Junioren in Ribnitz-Damgarten statt. Neben drei Bezirksauswahlmannschaften nahmen ebenfalls die Leistungszentren Schwerin und Neubrandenburg sowie der 2000er Jahrgang des F.C. Hansa Rostock teil. Im Modus Jeder gegen Jeden hieß es für unsere Jungs, sich gegen die besten E-Jugend-Spieler des Landes zu beweisen. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten konnten sich die jungen Hanseaten mit zunehmender Dauer des Turniers immer besser präsentieren und hielten gegen die körperlich stärkeren Mannschaften gut mit. Trotz nur vier Niederlagen und nur einem Unentschieden zeigten sich unsere Jungs vor allem spielerisch auf Augenhöhe mit den körperlich überlegenen Auswahlspielern und Leistungsbesten aus Mecklenburg-Vorpommern. Mit etwas mehr Mut und Konzentration sowie konsequenterem Ausspielen ihrer Offensivbemühungen wäre die Mannschaft sicherlich mit dem einen oder anderen Torerfolg mehr belohnt worden. Max Krause wurde in die Turniermannschaft 2010 gewählt.

Es spielten Fiete Schumacher (TW), Max Krause, Erik Dörnbrack, Michel Ulrich, Phil Wasmuth, Jonas Reister, Moritz Went, Albert Krause, Niklas Lupp, Nick Zepick (1 Tor), Robert Beinhorn

Ergebnisse:
RAW Mecklenburger Seenplatte/Vorpommern 0:2
FC Eintracht Schwerin 0:0
RAW Schwerin/Nordwestmecklenburg 0:2
1. FC Neubrandenburg 04 1:4
RAW Warnow/Nordvorpommern/Rügen 0:1

Zurück

  • sunmakersunmaker