Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

09.06.2013 14:20 Uhr

E2 gewinnt 6:1 beim SV Pastow

Im letzten Punktspiel der Saison rührte der Gegner Beton an und leistete mit allen Mitteln energischen Widerstand. Als die Pastower in der 15. Minute mit ihrem ersten Torschuss auch noch in Führung gingen, wurde es ernst. Zum Glück gelang Oscar Swanér kurz vor der Pause nach feiner Vorarbeit von Paul Kluge der Ausgleich und die Zuversicht wuchs.
Mit starkem Siegeswillen wurden die Pastower nun in ihrer Hälfte eingeschnürt. Wenn der zur Halbzeit aus dem Tor ins Feld gewechselte Felix Ruschke sich mit Oscar zum Zusammenspiel fand, gab es herrliche Kombinationen und mit fünf weiteren Toren wurde der verdiente 6:1-Auswärtssieg sichergestellt.
In 22 Spielen der Kreisoberliga-Saison gab es 20 Siege und 2 Niederlagen bei einem Torverhältnis von 234:21. Dadurch wurde der Vizemeister und im Vergleich zur letzten Kreisoberligasaison 2011 (Vierter) eine deutliche Steigerung erreicht.

Es spielten: Felix Ruschke (3 Tore) - Lasse Bahr, Marc Bölter - Theo Martens , Till Grunau, Paul Levi Wagner - Remo Junck
Lucas Juhrmann, Oscar Swanér (3), Paul Jona Kluge

Zurück

  • sunmakersunmaker