Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

06.01.2014 09:45 Uhr

E2 gewinnt Rostocker Stadtmeisterschaft

Erster Rostocker Stadtmeister der E-Junioren im Modus "Jeder gegen Jeden" wurden verdient die Hanseaten mit 5 Siegen in 5 Spielen. Dabei gelang eine eindrucksvolle Revanche gegen die beiden Finalisten der Kreismeistershaft RFC und Förderkader. Insbesondere der 3:1-Sieg gegen die bisher übermächtige U11 des RFC riss die Anhänger von den Sitzen.
In diesen beiden Spielen gegen starke gleichwertige Gegner konnte das Team restlos überzeugen. Hochkonzentriert, engagiert und dann auch mit spielerischer Finesse wurden diese Spiele gewonnen.
In den Partien gegen spielerisch unterlegene Teams war aber auch das andere Gesicht der Hansa-Steppkes erkennbar: Übertriebene Einzelaktionen, auch Eigensinn und technische Mängel verdarben das Spiel. Neben dem Sieg als Mannschaft (15 Punkte und 14:4 Tore) holte sich der beste Spieler des Turniers Veit Stange mit 8 Treffern auch souverän den Pokal des Torschützenkönigs.

Ergebnisse:
SV Nordost Rostock U11 2:0
FC Förderkader RS U11 2:0
SV Warnemünde U11 5:2
Rostocker FC U11 3:1
Bambini FA U11 2:1

Platzierung:
1. F.C. Hansa
2. Förderkader
3. RFC
4. Bambini
5. Nordost
6. Warnemünde

Kader: Elias Höftmann, Johann Tobias Ehlert (1 Tor), Danilo John, Lucas Sperner (1), Thorben-Finn Damrau, Veit Stange (8), Yannick Wolf, Franz Kohn (1), Finn Ehrhardt, Mika Waterstradt (1), Lukas Pieper (1), Dustin Wendt (1)

Zurück

  • sunmakersunmaker