Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

07.03.2010 10:49 Uhr

E2-Junioren beim Leistungsvergleich in Neubrandenburg

Am Wochenende nahm der 2000er Jahrgang am sehr gut besetzten E-Juniorenturnier des
1. FC Neubrandenburg 04 teil und erreichte dort nach durchwachsener Leistung den 5. Platz.
Nachdem das Auftaktspiel total verschlafen wurde, zeigten unsere Jungs in den beiden folgenden Partien teilweise guten Fußball, brachten sich aber in diesen Spielen durch Unkonzentriertheiten und mangelnde Cleverness um den Sieg. Die Unerfahrenheit und körperliche Unterlegenheit unseres jüngeren E-Junioren-Jahrgangs nutze der spielerisch starke und spätere Turniersieger Zehlendorf dann im vierten Spiel eiskalt aus und fegte unsere Mannschaft mit 9:0 vom Parkett. Nach dieser Lehrstunde rauften sich die Jungs noch mal zusammen und zeigten in den letzten beiden Spielen ihre fußballerische Klasse. Hervorzuheben ist die starke Turnierleistung des „Ersatztorwarts“ Nick Zepick und die Wahl von Paul Wiese zum besten Spieler des Turniers.

Eingesetzte Spieler: Nick Zepick (TW), Eric Dörnbrack, Niklas Lupp (1 Tor), Paul Wiese (2), Jonas Reister (1), Phil Wasmuth (2), Moritz Went (2), Robert Beinhorn (1), Albert Krause

Ergebnisse:
- 1. FC NB 04 1:3
- Türkiymspor 1:2
- Tennis Borussia 3:5
- Hertha Zehlendorf 0:9
- Greifswalder SV 04 0:0
- BFC Dynamo 4:0

Tabelle:
1. Hertha Zehlendorf 16 P. 21:4 T.
2. 1. FC NB 04 15 P. 21:7 T.
3. Türkiymspor 10 P. 12:8 T.
4. GSV 04 10 P. 8:4 T.
5. F.C. Hansa E2 5 P. 9:19 T.
6. Tennis Borussia 3 P. 9:21 T.
7. BFC Dynamo 1 P. 3:20 T.

Zurück

  • sunmakersunmaker