Offizielle Website des F.C. Hansa Rostock - Unsinkbar seit 1965

15.10.2007 09:40 Uhr

E2-Junioren besiegen SV Hafen mit 13:2 (4:2)

Die E2-Junioren des FCH setzten sich im Spiel der beiden bestplatzierten Teams ihrer Staffel beim SV Hafen III letztlich deutlich mit 13:2 (4:2) durch. Wie der Halbzeitstand bereits vermuten lässt, taten sich die jungen Hanseaten in der ersten Spielhälfte gegen einen gut mitspielenden und engagierten Gastgeber noch schwer. Vor allem im Defensivverhalten zeigten sie ein ums andere Mal ungewohnte Schwächen, die der Gegner zu Chancen und Toren nutzte. Im weiteren Verlauf des Spiels wurden die Aktionen der Hansa-Nachwuchskicker jedoch zunehmend sicherer und flüssiger. Die Folge dessen waren viele gelungene Kombinationen und schön herausgespielte Treffer. Aus einer geschlossenen Mannschaftsleistung ragten Philipp Sander und Jakob Gesien noch am ehesten heraus. Torhüter Malte Schuchardt konnte beim Stand von 9:2 einen Neunmeter parieren.

Zurück

  • sunmakersunmaker